WORTSCHATZ DIE GESCHWISTER SCHOLL FUER DIE SCHUELER DER 11. KLASSE GRUPPE 2

 

 

Glossar  ZU DIE GESCHWISTER SCHOLL FUER DIE SCHUELER DER 11. KLASSE GRUPPE 2
jemanden hinrichten – jemanden töten, nachdem ein Urteil gesprochen wurde

Nationalsozialist, -en (m.) – (Kurzform: Nazi, -s) die Person, die sich den politischen Zielen des Nationalsozialismus im Deutschland der 1930-1940er-Jahre anschloss

Toleranz (nur Singular, f.) – eine Art zu denken und zu handeln, bei der andere Menschen anders denken und handeln dürfen als man selbst

fasziniert von etwas sein – etwas sehr gut finden

Jugendorganisation, -en (f.) – hier: eine staatliche Organisation für Jugendliche

Diktatur, -en (f.) – die Regierungsform, in der jemand ohne Parlament und oft mit Gewalt herrscht

Flugblatt, -blätter (n.) – das Blatt Papier mit Texten, das in großer Zahl verteilt wird

Bekanntmachung, -en (f.) – die öffentliche Mitteilung

aus|legen – auf einer Fläche hinlegen

NS-Regime (nur Singular, n.) – die Diktatur des Nationalsozialismus in Deutschland (1933 – 1945)

an|klagen – hier: jemanden beschuldigen; auch: jemanden vor Gericht bringen

Staatskanzlei, -en (f.) – hier: das Gebäude der Regierung von Bayern

Nieder mit …! – Weg mit …!

Massenmörder, - (m.) – der Mensch, der viele Menschen ermordet

Todesurteil, -e (n.) – das gerichtliche Urteil, jemanden mit dem Tod zu bestrafen

ein Urteil fällen – in einem Prozess vor Gericht entscheiden

Volksgerichtshof (m.) – das nicht demokratische Gericht im Nationalsozialismus

ein Urteil vollstrecken – einen Angeklagten bestrafen