EIN HANNES ZU VIEL SPONTAN 1 TEXTTABELLE SEITE 102

TEXTTABELLE ZU SPONTAN 1 SEITE 102 

 

 

 

DINGWÖRTER

ADJEKTIVE

ADVERBIEN

VERBEN

ZUSAMMENHANG

1.ABSCHNITT

Samstagmorgen = NOMINATIV

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

zum Geburtstag

Glück

 

 

 

Geburtstag

 

 

 

 

 

 

Ordnung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Viel

 

 

 

 

 

richtig

 

 

 

 

 

 

alles

 

 

 

 

 

Und

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ja / heute

 

 

 

 

 

 

wieder

 

 

 

 

Wird wach

 

 

 

hört

 

 

 

 

 

 

 

 

 

hat

 

 

 

 

 

 

ist

Es ist est sousentendu

ist = sein Zustandsverb

(verbe d'état)

 

wach werden = se réveiller konjugiert in der 3.Person Einzahl im Präsens

hören = entendre,écouter konjugiert in der 3.Person Einzahl im Präsens

 

WOZU ? Zum= zu dem Geburtstag = DATIV

WAS ? Viel Glück = AKKUSATIV

hat = haben Hilfsverb konjugiert in der 3.Person Einzahl im Präsens

Was ? Er hat. … Geburstag

 

ist = sein Hilfsverb konjugiert in der 3.Person Einzahl im Präsens alles = NOMINATIV

in Ordnung = WIE ? / WO / DATIV

 

2.ABSCHNITT

 

 

 

 

 

 

Dachboden

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kaffee und Kakao

 

 

 

 

Familie

 

 

 

 

 

 

Der andere

Ja / nicht

 

 

 

 

 

hier

Stimmt

 

 

 

 

 

sitzt

ist

 

 

 

 

 

 

 

 

 

riecht

 

 

 

 

wünscht

Stimmt = stimmen konjugiertes Verb in der 3.PersonEinzahl

(unpersönlich) WAS ? = DAS = NOMINATIV

 

sitzt = sitzen = être assis konjugiert in der 3.Person Einzahl im Präsens Positionsverb

+ DATIV

WO ? = auf dem Dachboden

ist = sein Hilfsverb konjugiert in der 3.Person Einzahl im Präsens

riecht = riechen = sentir konjugiert in der 3.Person Einzahl im Präsens(unpersönlich)

 

wünscht = wünschen = souhaiter,désirer,

vouloir konjugiert in der 3.Person Einzahl im Präsens

ZU WEM wünscht Hannes sich ? Zu seiner Familie = DATIV

 

 

 

Mutter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jungen  /  Arzt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

blass

 

Nicht / mehr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

mal

 

 

 

 

 

 

 

 

 

so

Schläft.... ein

hört / sagt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

muß

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ist

Schläft ein = einschlafen = s'endormir =konjugiertes Verb in der 3.Person Einzahl im Präsens + trennbare Partikel

sagt = sagen = dire konjugiertes Verb in der 3.Person Einzahl im Präsens

muß = müssen devoir modales Hilfsverb konjugiert in der 3.Person Einzahl im Präsens

mit WEM ? = mit dem Jungen = DATIV

ZU WEM ? =zum Arzt = DATIV

 

ist = sein Hilfsverb konjugiert in der 3.Person Einzahl im Präsens

blass = Adjectif qualifiactif

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

3.ABSCHNITT

 

 

 

 

Stimme / Großmutter / Gute / Geburtstag

 

 

 

 

 

Wieder / und /

Klingelt

 

 

 

ist wach /  hört

Klingelt = klingeln = sonner konjugiert in der 3.Person Einzahl im Präsens(unpersönlich)

ist wach = sein =Hilfsverb être réveillé

konjugiert in der 3.Person Einzahl im Präsens

er hört WAS ? = die Stimme von Großmutter = AKKUSATIV

WAS ? = Alles Gute = AKKUSATIV

WOZU ? Zum Geburtstag = DATIV

4.ABSCHNITT

Mittagessen

 

 

Lieblingsessen

 

 

 

 

 

 

 

andere

 

 

 

 

 

 

 

jetzt

Riecht

 

 

(es gibt)

 

 

 

ißt

WONACH riecht es ? Nach Mittagessen = DATIV

es gibt WAS ? Sein Lieblingsessen = AKKUSATIV

 

ißt = essen = manger konjugiertes Verb in der 3.Person Einzahl im Präsens

WER ißt … ? der andere = NOMINATIV

Was ißt der andere ? DIE  = AKKUSATIV

 

 

 

 

 

Mittagstisch

 

 

 

 

Geburtstagskind

 

 

 

 

 

 

 

 

blass

So sehr

 

 

 

 

und / wieder / sehr

Wünscht

 

 

 

 

wird

WOHIN wünscht Hannes sich ? AN DEN Mittagstisch =AKKUSATIV

 

wird = werden = blass werden = pâlir Hilfsverb konjugiert in der 3.Person Einzahl im Präsens

das Geburtstagskind = NOMINATIV